Gutachten: Sturm-, Hagel- und Flutschäden

Gutachten über die Schäden der Flut 2013 sowie von Sturm und Hagel werden in diesen Bereichen erstellt:

  • Gewerbebetriebe und Freiberufler sowie wirtschaftsnahe Infrastruktur
  • Landwirtschaft, Forstwirtschaft, ländliche Infrastruktur
  • Privates Wohneigentum und Hausrat
  • Kulturelle Einrichtungen und Religionsgemeinschaften
  • kommunale Infrastruktur
  • Forschungseinrichtungen
  • Landesinfrastruktur
  • Sonstige Einrichtungen

Anträge und Formulare sowie Erläuterungen und Richtlinien erhalten Sie über folg. Verlinkungen:

Wir beraten Sie bei Fragen zu den Hilfsprogrammen und stehen Ihnen bei der Beantragung der Sofort- und Wiederaufbauhilfe zur Seite.

Die besondere Sachkunde des ISB Ingenieur- und Sachverständigenbüro Scheu bietet Flutopfern kompetente Feststellung der Zerstörungen sowie nachhaltige Konzepte zur Beseitigung der Hochwasserschäden.

Für Betroffene der Flut in Sachsen-Anhalt ist ein Nachlass auf den regulären Preis für Schadensgutachten möglich.